News


Benefizkonzert 2017

auf Schloss Altenhof

Samstag, 15. Juli 2017 um 19:30 Uhr

Sonntag, 16. Juli 2017 um 16:00 Uhr

 

Es spielen

Emmanuel Tjeknavorian, Violine

Clemens Hellsberg (Wiener Philharmoniker), Violine

Robert Bauerstatter (Wiener Philharmoniker), Viola

Andrea Wutschek (Bühnenorchester der Wiener Staatsoper), Violoncello

Benedikt Hellsberg (Klasse Othmar Müller), Violoncello

Maximilian Kromer, Klavier

 

 

 

 

Auf dem Programm stehen Werke von

Ludwig van Beethoven (1770–1827), Sonate für Klavier und Violine in A-Dur op. 47 („Kreutzer“)

Adagio sostenuto. Presto

Andante con Variazioni

Finale. Presto

 

Pause -

 

Joseph Haydn (1732–1809), Divertimento in C-Dur für zwei Violinen, Violoncello und Kontrabaß, Hob. II:C5

Presto

Menuet

Adagio

Menuet

Adagio (Tema con variazioni)

 

Johan August Halvorsen (1864–1935), Passacaglia für Violine und Viola

 

Sergej Rachmaninow (1873–1943), Trio Élègiaque Nr. 1 in g-Moll

Lento lugubre – Più vivo

 

Antonín Dvořák (1841–1904), Streichquartett in F-Dur op. 96 („Amerikanisches“)

Allegro ma non troppo

Lento

Molto vivace

Finale. Vivace ma non troppo

 

 

 

Da sich die Künstler unentgeltlich zur Verfügung stellen und der Souveräne Malteser-Ritter-Orden im Interesse des Malteser Hospitaldienst für die Unkosten der Veranstaltung aufkommt, fließt der gesamte Reingewinn der Veranstaltung der Behindertenarbeit des Malteser Hospitaldienstes Austria zu.

 

Karten erhältlich unter: Tel. +43 7285 262, Fax +43 7285 2626 oder info@schloss-altenhof.at


Benefizkonzert 2016

Donnerstag, 7. Juli 2016 um 19:30 Uhr

 

Ursula Fatton, Harfe

Clemens Hellsberg (Wiener Philharmoniker), Violine

Dominik Hellsberg (Wiener Philharmoniker), Violine

Robert Bauerstatter (Wiener Philharmoniker), Viola

Andrea Wutschek (Bühnenorchester der Wiener Staatsoper), Violoncello

Benedikt Hellsberg (Klasse Othmar Müller), Violoncello

Manfred Hecking, Kontrabaß

 

Auf dem Programm standen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Louis Spohr, Franz Schubert, Jules Massenet, Caude Debussy und André Caplet

 


Benefizkonzert 2015 

Samstag, 11. Juli 2015 um 19:30 Uhr

 

Lydia RATHKOLB (Wiener Staatsoper), Sopran

Clemens HELLSBERG (Wiener Philharmoniker), Violine

Dominik HELLSBERG (Wiener Philharmoniker), Violine

Robert BAUERSTATTER (Wiener Philharmoniker), Viola

Adrea WUTSCHEK (Bühnenorchester der Wiener Staatsoper), Violoncello

Benedikt HELLSBERG (Klasse Othmar Müller), Violoncello

Manfred HECKING, Kontrabaß

 

Auf dem Programm standen Werke von Wolfgang Amadeus MOZART, Jean SIBELIUS, Bedrich SMETANA, u.a.


Benefizkonzert 2014

Freitag, 11. Juli 2014 und Samstag, 12. Juli 2014

 

Clemens Hellsberg (Wiener Philharmoniker), Violine

Dominik Hellsberg (Wiener Philharmoniker), Violine

Robert Bauerstatter (Wiener Philharmoniker), Viola

Andrea Wutschek (Bühnenorchester der Wiener Staatsoper), Violoncello

Benedikt Hellsberg (Klasse Robert Nagy), Violoncello

 

Auf dem Programm standen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Wolfgang Gabriel. u.a.


Benefizkonzert 2013 

Freitag, 19. Juli 2013 und Samstag, 20. Juli 2013

 

mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker 

wie Dr. Clemens Hellsberg (Vorstand der Wiener Philharmoniker, Violine), Dominik Hellsberg (Violine), Benedikt Hellsberg (Violoncello), ... und Pianistin Maria Radutu


Kontakt

Schloss Altenhof

Graf Salburg'sche Gutsverwaltung

4142 Altenhof 1 . Österreich 

Telefon 0043 7285 262

Telefax 0043 7285 262-6

info@schloss-altenhof.at

Anfragen

Aktuelles

Tipp

Wo Grafen schlafen

Servus TV

Hier klicken

Seite weiterempfehlen

Bildquelle:

Schloss Altenhof im Nebel - ©Servus TV/Oliver Roth